AjaxLoader
Bitte warten ...
 
Universitäten und FHs aus
Deutschland Schweiz Österreich Niederlanden
Dokumente
Dokumentvorschau


Seminararbeit in Wissenschaftliche Methoden - qualitative Datenanalyse

Dokument-Nr.:  F-AMY9

UNIDOG-Autor: vjuli

Zugehöriger Dozent(en):
(Nicht Verfasser des Dokuments)

Dr. Olga Borozdina


Kauf- / Tauschwert: 10,00 €
Kategorie: Seminar-, Haus- und Abschlussarbeiten
Dokument-Typ: Abschlussarbeit (Note 1)
Seiten: 22
Semester: WS2018-2019

Erzielte Note:
1,0

Dokument-Download

Um Zugriff auf dieses Dokument zu erhalten, musst Du Mitglied der UNIDOG Community sein.
Inhalt / Beschreibung

Diese Seminararbeit im Modul wissenschaftliche Methoden - quantitative Datenanalyse behandelt das Thema Gesundheitsbewusstsein von Studierenden an der FOM und wurde mithilfe des R Program erstellt.

Sie beinhaltet die Einleitung, ein Kapitel zu Beschreibungs- und Modellierungsverfahren, in dem die Verfahren zur grafischen Darstellung und die verwendeten Testverfahren beschrieben werden.

Danach folgen die Kapitel zu den drei Hypothesen, jeweils aufgegliedert in die Beschreibung der Hypothese und die Modellierung.

Hypothese 1: Work-Life-Balance ist genauso wichtig wie Erfolg im Beruf für das eigene Wohlbefinden (Mosaikplot und Chi-Quadrat-Test)

Hypothese 2: Frauen geben mehr Geld für Wellness aus als Männer (Histogramm und t-Test)

Hypothese 3: Männer treiben mehr Sport als Frauen (Boxplot und t-Test)

 

Im Fazit werden nochmal kurz die Ergebnisse der Analyse zusammengefasst.



Vorschau-Ausschnitte


Vorschaubild 1 Vorschaubild 2 Vorschaubild 3
Vorschaubild 4 Vorschaubild 5