AjaxLoader
Bitte warten ...
 
Universitäten und FHs aus
Deutschland Schweiz Österreich Niederlanden
Dokumente
Dokumentvorschau


Guerilla-Marketing Ansätze und kritische Diskussion

Dokument-Nr.:  F-AMG7

UNIDOG-Autor: CassMart

Zugehöriger Dozent(en):
(Nicht Verfasser des Dokuments)

Prof. Dr. Dr. Kürble


Kauf- / Tauschwert: 4,00 €
Kategorie: Seminar-, Haus- und Abschlussarbeiten
Dokument-Typ: Abschlussarbeit (Note 1)
Seiten: 21
Semester: WS2017-2018

Erzielte Note:
2,3

Dokument-Download

Um Zugriff auf dieses Dokument zu erhalten, musst Du Mitglied der UNIDOG Community sein.
Inhalt / Beschreibung

Die kleine Seminararbeit wurde bei Prof. Dr. Peter M. Runia geschrieben und behandelt das Thema Guerilla-Marketing Ansätze und kritische Darstellung.

I. Abkürzungsverezeichnis

II. Abbildungs-und Tabellenverzeichnis

1 Einleitung

1.1 Zielsetzung

2 Begrifsverständnis

2.1 Guerilla-Marketing

2.2 Unternehmenskommunikatio

3 Grundlagen des Guerilla Marketing

3.1 Geschichte und Herkunft des Guerilla Marketing

3.2 Ziele des Guerilla Marketing

4 Instrumente des Guerilla Marketing

4.1 Ambush Marketing

4.2 Ambient Marketing

4.3 Sensation Marketing

4.4 Virales Marketing

5 Best Practise am Beispiel von EDEKA

6 Chancen und Risiken des Guerilla Marketing

7 Fazit

8 Literaturverzeichnis

9 Internetquelle



Vorschau-Ausschnitte


Vorschaubild 1 Vorschaubild 2 Vorschaubild 3