AjaxLoader
Bitte warten ...
 
Universitäten und FHs aus
Deutschland Schweiz Österreich Niederlanden
Dokumente
Dokumentvorschau


Leon Festinger: Kognitive Dissonanz

Dokument-Nr.:  F-ALMC

UNIDOG-Autor: sternschen87

Zugehöriger Dozent(en):
(Nicht Verfasser des Dokuments)

Herr Dr. Westermann


Kauf- / Tauschwert: 6,00 €
Kategorie: Seminar-, Haus- und Abschlussarbeiten
Dokument-Typ: Abschlussarbeit (Note 1)
Seiten: 20
Semester: SS2016

Erzielte Note:
1,7

Dokument-Download

Um Zugriff auf dieses Dokument zu erhalten, musst Du Mitglied der UNIDOG Community sein.
Inhalt / Beschreibung

Der Sozialpsychologe Leon Festinger (1919-1989) revolutionierte  in den 1950er Jahren mit seiner Theorie der Kognitiven Dissonanz die Psychologie. Erstmals befasste sich eine Theorie der wissenschaftlichen Psychologie  mit der  Dynamik  der menschlichen Psyche. Eine Seminararbeit über sein größtes geschaffenes Werk.



Vorschau-Ausschnitte


Vorschaubild 1 Vorschaubild 2 Vorschaubild 3
Vorschaubild 4 Vorschaubild 5